Sonntag, 6. Dezember 2015

Unwort des Jahres

‎Zum UNwort des Jahres 2015 wurde "besondere bauliche Massnahmen" gewaehlt.

Na toll, dann haben wir es geschafft, dass sich niemand mit barrierefreiem Bauen ‎beschaeftigen will. Viel Vergnuegen, vor allem fuer RollstuhlfahrerInnen wird es somit weiterhin eine Herausforderung bleiben, sich im oeffentlichen Raum ohne fremde Hilfe bewegen zu koennen.

Gesendet von meinem BlackBerry 10-Smartphone.

Keine Kommentare:

Kommentar posten