Freitag, 8. April 2011

Verkehrte Welt

Bei einem meiner Spaziergänge durch den 1. Bezirk kam ich auch beim neu eröffneten Restaurant Vapiano vorbei. Ich freute mich, daß der Eingang stufenlos war - somit für Rollstuhlfahrer benutzbar.

Denkste!
Im Lokal selbst gibt es im stufenlos zugänglichen Bereich nur Stehtische und Barhocker, aber Bereich, der nur über zwei Stufen zugänglich ist, normal hohe Tische und Sessel.

Ich fragte beim Geschäftsführer nach, er meinte, das ganze gehe ihm nichts an, das hätte der Innenarchitekt so eingerichtet.

Freut mich, daß man wieder ein Lokal nicht benützen kann!

Keine Kommentare:

Kommentar posten