Montag, 6. Mai 2002

Gedanken über mein Leben von Christopher Reeve



Die Rolle des "Superman"  verkörperte der US-Schauspieler Christopher Reeve exzellent.
Im Jahr 19995 hatte er einen schweren Reitunfall, seitdem war er querschnittgelähmt.
Christopher Reeve gründete die Christopher Reeve Paralysis Foundation (CRPF), Ziel war die Beschaffung von Geldern zur Erforschung der Gesundung der Querschnittlähmung. (In Österreich hat sich Wings for Life diesem Ziel verschrieben.) Bis zu seinem Tod 2004 lebte er mit seiner Frau und seinen Kindern im Staate New York.
Verlag: bombus
ISBN: 393626130X

Ein weiteres Buch von Christopher Reeve: "Immer noch ich" - im Original: "Still Me".

Keine Kommentare:

Kommentar posten