Dienstag, 2. Januar 2018

Wo kommt Ihr denn her?

‎Zu Silvester 2017 auf 2018 standen ich und eine Bekannte aus Muenchen vorm Lift. Ein Ehepaar, so um die Vierzig standen auch da und warteten. Zuerst fragte der Mann, ob wir auch mitfahren wollten? Welch seltsame Frage, die beiden - beide nichtbehindert, koennten ja die Rolltreppe oder Stiegen nehmen, nicht wir. Und dann fragte der Mann weiter, in welches Heim wir jetzt am spaeten Abend zurueckfahren werden?

Hat sich in Teilen der Bevoelkerung noch immer nicht herumgesprochen, dass behinderte Buerger auch alleine wohnen koennen?



Keine Kommentare:

Kommentar posten